Filtern nach

Unterwittelsbach

Sisi-Schloss
Wasserschloss in Unterwittelsbach
Klausenweg 1
86551 Aichach

Das kleine Wasserschloss bei Aichach im Ortsteil Unterwittelsbach ist weithin als "Sisi-Schloss" bekannt. Es erlebte seine Glanzzeit zwischen 1838 und 1888, als Herzog Max in Bayern, Vater der bekannten Sisi, Eigentümer des Jagdschlosses war. Die kleine Elisabeth, später Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn hat hier etliche schöne und unbeschwerte Sommertage erlebt.
Es wird auch erzählt, dass "Sisi" als Kind mit ihrem Vater in der nahe gelegenen Dorfwirtschaft war. Vater Herzog Max spielte auf der Zither und Sisi tanzte dazu und hat anschließend im Hut Geld eingesammelt. Angeblich hat sie einmal ihrer Kammerzofe einen Geldbeutel mit vielen kleinen Münzen gezeigt und gesagt, dass dies das einizige Geld sei, das sie sich jemals selbst verdient habe.
Zu sehen ist neben der  kleinen Kapelle auch eine hohe Steinsäule, die Herzog Max von seiner Orientreise mitbrachte.

pix4print.de Reisefotos für Deutschlandurlaub

Unterwittelsbach

74 Artikel gefunden

1 - 12 von 74 Artikel(n)

Aktive Filter